Schlagwort-Archive: vegan

Geeiste Spekulatius-Kürbis-Pie

Heute brauche ich zwei Dinge: Ruhe und Soul Food!
Weil ich genervt, gestresst und wahnsinnig pampig bin. Aktuell gerade ein bisschen darüber, dass die Autokorrektur aus Soul Food Sulfit machen will. Wirklich?

Keine Angst, ich werde den Blog nicht zum Rezeptbuch umfunktionieren, zwischendurch wird es aber das eine oder andere besondere Rezept geben.

Etwas Süsses hilft fast immer, die Tarte macht gute Laune, versprochen. 😉 Geeiste Spekulatius-Kürbis-Pie weiterlesen

Favoriten: der Herbst ist da!

Mit dem Tag des ersten Septembers zog der Herbst ins Land. Endlich wieder Boots, lange Leggings und Schals tragen! Es ist mir die liebste und schönste Jahreszeit: wenn man zwischen offenem Fenster und warmen Socken wählen muss, die Tage kürzer werden, das Laub sich färbt und unter meinen Schuhen knirscht…. jetzt muss ich meinen Enthusiasmus bremsen – es geht hier um Kosmetik! Genauer gesagt um meine Lieblinge. Favoriten: der Herbst ist da! weiterlesen

Über die Sonne, Solarien, UVA- und UVB-Strahlen und was sie mit unserer Haut machen

Ich bin in Thailand gerade. Und wütend. Darüber, wie hier viele mit ihrer Gesundheit umgehen. Dabei werde ich im südostasiatischen Raum mehrheitlich gefeiert und bewundert. Mein Hauttyp ist in etwa Modell Kalkleiste und meine Haut beinahe transparent. Hier gilt dieser Typ als absolutes Schönheitsideal. Als Kind habe ich sehr gelitten, weil ich nicht braun wurde wie meine Freundinnen. Heute bin ich nicht nur weiss, sondern ich bin es richtig gerne. Weltweit ist es so, dass das Exotische als erstrebenswert und als besonders schön angesehen wird. Die meisten Europäer/innen wollen braun sein, in Asien ist weiss Trumpf. Beides auf Kosten unserer Gesundheit. Über die Sonne, Solarien, UVA- und UVB-Strahlen und was sie mit unserer Haut machen weiterlesen