Vegane Liquid Lipsticks im Test

Ihr Lieben

Die immer grösser werdene Flut an flüssigen Lippenstiften, die auf den Lippen trocknen und für Stunden halten (Spoiler: sollen) kann ganz schön verwirrend sein. Ich habe einige getestet, alle sind wie immer VEGAN und TIERVERSUCHSFREI. Mein Ranking wird laufen ergänzt, es stehen noch weitere Hersteller auf meiner Habenwillliste. Manche sind in Europa nicht einfach zu bekommen – damit es fair bleibt, bewerte ich aber nur die Kosten der Farben ohne Versand. Bei Fragen schreibt mir einen Kommentar, so bleibt es ab übersichtlichsten. Alle Bewertungen sind natürlich nur meine subjektive Meinung!

Mein Bewertungssystem reicht von  0 bis 50 Punkten, ich ordne das Testergebnis absteigend. Mein Sieger wird also immer ganz oben stehen. Alle Produkte habe ich selber gekauft, es wurde kein Produkt gesponsert und kein Punkt gekauft. 😉 Mit Öl lassen sich alle Produkte entfernen, weil es mir um guten Halt geht, bewerte ich die Entfernbarkeit nicht. 😉

IMG_2977

 


Milani
Was: Amore Matte Lip Crème in 12 Loved
Inhalt und Preis: 6 Gramm kosten 8.99 USD (8/10) (in DE/AT/CH über dugz.de erhältlich)
Konsistenz und Applikator: Die Creme ist recht dickflüssig. Schwämmchen – leider etwas zu gross um die Farbe linerfrei sauber aufzutragen. Es geht, aber nicht einfach. (6/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Die Creme riecht super vanillig, das mag ich sehr. Schmecken tu ich kaum etwas. Die Farben trocknen, ohne die Lippen auszutrocknen (zumindest für einige Stunden) und ich spüre sie kaum. (9/10)
Haltbarkeit: Der Halt ist sehr gut, auch hier ist die Farbe innen irgendwann nicht mehr so schön. Wichtig ist eine dünne Schicht, die Farbe ist dickflüssig aber gut pigmentiert. (9/10)
Gesamteindruck: Etwas mühsam, dass nicht alle Farben vegan sind. Sonst supertoll, besonders für den Preis! (9/10)
Gesamtpunkte: 41 von 50 möglichen
Achtung: nur die Nuancen 10-19 sind gemäss der Milani-Homepage und meiner Produktanfrage vegan, das sind (Adorable, Precious, Loved, Craze, Devotion, Gorgeous, Sweetheart, Fancy, Obsession und Covet)
IMG_2957

 


Jeffree Star
Was: Velour Liquid Lipstick, hier in Doll Parts
Inhalt und Preis: 5.6g Kosten 18 USD (7/10)
Konsistenz und Applikator: Die Farbe ist eher flüssig und sie trennt sich leider rasch, schütteln ist vor der Verwendung ganz wichtig (das gibt einen Punkt Abzug). Das habe ich sonst bei keinem anderen Hersteller. Der Applikator ist grossartig! Doe foot und perfekt geformt und wirklich einzigartig. Auftragen ist total einfach. (9/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Ürks. Die neu produzierten Farben schmecken nach root beer, das mag ich so gar nicht. Viel zu stark mit einem viel zu speziellen Duft parfümiert, für mich ein No-Go. Das Tragegefühl ist aber wirklich gut, wenn man sich an den Gestank gewöhnt hat. Sehr angenehm, weil die Farbe zwar trocknet aber nicht eintrocknet auf den Lippen. (8/10)
Haltbarkeit: Sehr gut, wobei die Farbe nach einiger Zeit bei mir innen langsam verschwindet. (9/10)
Gesamteindruck: Der Hype um die Farben ist riesig. Sie sind schön, der Halt ist gut und das Tragegefühl angenehm, dennoch sind sie nicht wirklich besonders im Vergleich zu meinen anderen Kandidaten. (7/10)
Gesamtpunkte: 40 von 50 möglichen Punkten.
IMG_2970

 


Lime Crime
Was: Velvetine, hier in der Farbe Cupid
Inhalt und Preis: 2.6ml kosten 20 USD (4/10)
Konsistenz und Applikator: Die Konsistenz ist relativ flüssig, die Farbe lässt sich sparsam deckend auftragen. Der Applikator macht ein Auftragen ohne Lipliner möglich – einen Punkt Abzug, weil der Applikator manchmal etwas fransig ist. (9/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Riecht leicht süsslich und die dünne Farbschicht trägt sich praktisch nicht spürbar (wichtig: dünn auftragen!) und sehr angenehm ohne die Lippen stark auszutrocknen. (9/10)
Haltbarkeit: Sehr gut, innen wirds bei mir leicht bröselig nach einiger Zeit. (8/10)
Gesamteindruck: Tolle Farben, gute Verfügbarkeit beim Hersteller, schön, hochwertige Verpackung und den Preis wirklich wert – ich habe einige davon und liebe sie! (10/10)
Gesamtpunkte: 40 von 50 möglichen Punkten.
IMG_2971

 

 

 


BH Cosmetics
Was: BH Liquid Lipstick, hier in Endora
Inhalt und Preis: 3.4g kosten 9€ (8/10)
Konsistenz und Applikator: Die Farbe hat die richtige Konsistenz, nicht zu fest und nicht zu flüssig und ist toll pigmentiert. Es ist ein Doefoot-Applikator der nicht fusselt, mag ich! 🙂 (8/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Riecht etwas künstlich, beim Auftragen aber nicht merkbar. Die Farbe trägt sich praktisch nicht spürbar und trocknet die Lippen nicht aus. (8/10)
Haltbarkeit: Gut, auch hier beginnt sich innen die Farbe irgendwann zu lösen. (8/10)
Gesamteindruck: Die Verpackung ist etwas lieblos und es gibt nur 10 Farben (mehr sind in Arbeit). Ich war aber positiv überrascht von der Farbe. (7/10)
Gesamtpunkte: 39 von 50 möglichen Punkten.
IMG_2968

 

 


Color Kill
Was: Mega Matte Liquid Lipstick, hier in Carnival
Inhalt und Preis: 6g kosten 15.95 USD (7/10) (In DE/AT/CH über dugz.de erhältlich)
Konsistenz und Applikator: Die Creme ist dickflüssig. Das Schwämmchen ist leider etwas zu gross, um die Farbe linerfrei so richtig perfekt aufzutragen. Es geht, ist aber nicht einfach. (6/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Der neutralste liquid Lipstick von allen. Kaum riech- oder schmeckbar. Die Farbe spürt man etwas auf den Lippen, auch bei einer dünnen Farbschicht. (6/10)
Haltbarkeit: Sehr gut, innen wirds bei mir leicht bröselig nach einiger Zeit. (8/10)
Gesamteindruck: Tolle Farben, tolle&kleine Firma. Mit 6g die „grösste“ Farbe im Test. Ich persönlich mag lieber kleinere Packungsgrösse aber mehr Auswahl. (6/10)
Gesamtpunkte: 33 von 50 mäglichen Punkten.
IMG_2956

 


Coloured Raine
Was:
Matte Lip Paint, hier in Fame
Inhalt und Preis: 4g kosten 17 USD (6/10)
Konsistenz und Applikator: Die Farbe hat die richtige Konsistenz, nicht zu fest und nicht zu flüssig, ist für meinen Geschmack aber etwas zu schwach pigmentiert (aber ich habe auch Schimmernuancen, vielleicht liegts daran). Es ist ein Doefoot-Applikator der nicht fusselt, mag ich! 🙂 (6/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Riecht eklig chemisch, das finde ich sehr schade. Leider spürt man die Farbe auf den Lippen, nach einer Stunde wird es etwas besser. Ich habe grosse Mühe, die richtige Menge Farbe zu erwischen um eine gute Deckkraft und ein angenehmes Tragegefühl zu erreichen. (4/10)
Haltbarkeit: Gut bis sehr gut. (8/10)
Gesamteindruck: Ich bin sehr enttäuscht, weil die Farben auf dem Herstellerbild strahlend schön sind, in echt ist davon so gar nichts zu sehen. Ich spüre die Farbe, der Halt ist aber wirklich gut. (6/10)
Gesamtpunkte: 30 von 50 möglichen Punkten.
IMG_2973

 


Aromi:
Was: Matte Liquid Lipstick, hier in Berry Nude (alte Verpackung)
Inhalt und Preis: 4g kosten 17 USD (6/10)
Konsistenz und Applikator: Der Applikator macht ein Auftragen ohne Lipliner möglich – zwei Punkte Abzug, weil der Applikator manchmal etwas fransig ist. (8/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Riecht und schmeckt sehr neutral, was ich angenehm finde. Die Farbe ist beim Tragen etwas spürbar, meine Lippen werden irgendwann recht trocken… (4/10)
Haltbarkeit: Bröselalarm und zwar recht rasch – auch auf trockenen und gepeelten Lippen. Bröselig brüchig sieht die Farbe echt übel aus was sehr schade ist, aussen am Lippenrand hält sie nämlich recht schön. Bewegung, Feuchtigkeit oder gar Essen mag sie aber nicht. (2/10)
Gesamteindruck: Schöne Verpackung und vor allem superschöne Nuancen für alle Typen von zart bis Knallfarbe, dafür gibts Extrapunkte. Leiderleider stört das Bröselproblem aber sehr stark. (6/10)
Gesamtpunkte: 25 von 50 möglichen Punkten.
IMG_2972

 


Trend it up
Was: Ultra Matte Lipcream, hier in 045
Inhalt und Preis: 5ml kosten 3,75 € (9/10)
Konsistenz und Applikator: Flacher aber zu grosser Applikator in Schwämmchenform, die Farbe ist sehr dickflüssig. Auftragen geht dadurch relativ einfach und gleichmässig. (7/10)
Tragegefühl und Geruch/Geschmack: Schmeckt relativ neutral, riecht aber für mich starkt nach Kuchenteig? Auf den Lippen fühlt er sich samtig und cremig an und trocknet leider nicht – dadurch trocknet er immerhin die Lippen nicht aus. (4/10)
Haltbarkeit: Nä, auf der Packung steht langhaftend. Wer auch immer das geschrieben hat, kennt keinen der anderen Kandidaten hier. Leider schmiert die Farbe stark und überlebt keinen Kuss, eigentlich auch kein Küsschen. Ausserdem zerläuft sie bei mir, sogar mit Liner… (2/10)
Gesamteindruck: Die Farbe ist eher matt, trocknet aber nicht (Ultra Matte ist wohl gelogen^^). Dadurch ist sie nicht kussecht und verschmiert leicht. Für den Preis wirklich ok, der halt ist besser als der eines Durchschnittdrogerielippenstifts, hier im Ranking kann die Creme aber nicht mithalten. (2/10)
Gesamtpunkte: 24 von 50 möglichen Punkten.
(Vegan sind folgende Nummern: 045, 050, 060, 065, 075.)
IMG_2958

 

 


Hier noch der Vergleich einiger Applikatoren: Flache Schwämmchen gegen doe foot Applikatoren. Eigentlich mag ich die doe foots lieber, bei dickflüssigen Farben komme ich aber mit den Schwämmchen super klar.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Hier gibts noch eine Anleitung von Larlya, wie das genau geht mit dem Auftragen von Liquid Lipsticks und vor allem wie gepflegt die Lippen sein müssen, dass alles hält.

Das DIY Lippenpeeling von mir, findet ihr hier.

Advertisements

2 Gedanken zu “Vegane Liquid Lipsticks im Test

  1. Danke für den tollen ausführlichen Vergleich! Sehr interessant und eine große Hilfe 🙂 Ich bin schon länger auf der Suche nach guten Liquid Lipsticks und habe mir vor kurzem einen von Jeffree Star bestellt. Jetzt warte ich gespannt darauf 😀

  2. Die Liquids von Make Upo Factory, bei Müller erhältlich, sind auch echt gut. Die Farbauswahl ist leider recht klein, aber die find ich auch echt toll!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s